Projekt Beschreibung

Uriges Fachwerkhaus in Blankenborn

Preise & Kosten

215000 €Verkaufspreis
Grundriss EG
Grundriss DG
Energieausweis

Immobilie

  • ca. 200 m² Grundstück
  • ca. 152 m² Wohnfläche
  • ca. 131 m² Nutzfläche
  • Umbau-Sanierung: fortlaufend

Energie/Heizung

  • Energiebedarfsausweis, Ölheizung Endenergiebedarf 414.2 kWh/(m²*a), (H), Öl

Sonstiges

  • nicht ausgebauter Scheunenteil, Gewölbekeller

Objektbeschreibung

Bei diesem 2-geschossigen Fachwerkhaus handelt es sich um ein Objekt aus dem Jahr 1756. Ursprünglich war das Objekt eine Orts-Wirtschaft, die bis zum Jahr 1956 betrieben wurde. Im Laufe des Bestehens wurde die Immobilie ca. siebenmal umgebaut und erweitert. Das Gebäude ist mit einem Gewölbekeller unterkellert, welcher früher als Wein- und Getränkelager gedient hat. Ein großes Hoftor, der Weinkeller mit Naturboden und die Sandsteinmauern verleihen diesem Fachwerkhaus seinen besonderen-urigen Charakter. Neben dem Hoftor befindet sich ein Sandsteinkeller, der als Abstellraum genutzt werden kann.

Beim Betreten des Wohnhauses befindet sich, links gelegen, das gemütliche Wohnzimmer, die frühere Schankstube. Neben dem Wohnzimmer, rechts gelegen, befindet sich eine kleine Küche. Ein WC mit heller Sanitärkeramik ist ebenfalls im Erdgeschoss vorhanden. Eine Holztreppe führt in das erste und zweite Obergeschoss. Im ersten Obergeschoss befinden sich ein Schlafzimmer und ein kleineres Gästezimmer. Diese beiden Räume könnten miteinander verbunden werden, um das Schlafzimmer zu vergrößern. Des Weiteren befindet sich noch ein weiteres Schlafzimmer mit holzvertäfelter Decke auf dieser Etage. Das Badezimmer verfügt über lavendel-farbene Fliesen. Die Sanitärkeramik besteht aus einem WC, einem Waschbecken und einer Badewanne. Im Badezimmer des ausgebauten Dachgeschosses sind weiße Bodenfliesen und anthrazitfarbene Wandfliesen verlegt worden. Die Sanitärkeramik ist grau und besteht aus einem WC, einem Waschbecken, einer Dusche und einer Badewanne. Das Bidet komplettiert die Sanitärkeramik des modernen Badezimmers. Des Weiteren sind im Dachgeschoss ein großes Schlafzimmer und ein Abstellraum vorhanden. Gegenüber des Schlafzimmers gelangt man in den nicht ausgebauten Bereich. Dieser Scheunen-Anbauteil auf zwei Ebenen hat Potential, um das Einfamilienhaus zu erweitern. Ursprünglich war vorgesehen, drei Touristenappartements mit einer darüber liegenden Dachterrasse zu erstellen.

Lagebeschreibung

Die kleine Ortschaft Blankenborn liegt im Südteil des Pfälzerwaldes, in unmittelbarer Nähe von Bad Bergzabern. Der Ort ist bei Touristen, aufgrund der vielen Wanderwege, sehr beliebt. Über die Buslinie 525 ist der Ort an das Nahverkehrsnetz angeschlossen. Nachbargemeinden sind beispielsweise Pleisweiler-Oberhofen, Kappellen-Drusweiler, Landau, Kandel, Dahn und Annweiler am Trifels. Auch die Nähe zu Frankreich macht dieses Gebiet zu einer attraktiven Wohngegend. In dem kleinen Städtchen Bad Bergzabern laden viele kleine Geschäfte zum Bummeln ein. Am Bahnhof in Bad Bergzabern ist es möglich mit dem Zug oder mit dem Bus in nächstgelegene Ortschaften und größere Städt, wie beispielsweise Landau, zu gelangen.

Besichtigungstermine

Sie sind auf der Suche nach einem stilvollen Wohnhaus ? Sie suchen ein Anwesen mit Charme und Eleganz ? Dann sollten Sie die Gelegenheit nicht verpassen, sich von dieser besonderen Immobilie verzaubern zu lassen. Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen.

Aktuelle Immobilien

Mehr Immobilien anzeigen

Kontakt