Projekt Beschreibung

Exklusives Wohnhaus in Ketsch

Preise & Kosten

985000 €Verkaufspreis
Grundriss EG
Grundriss OG
Grundriss KG
Energieausweis

Immobilie

  • ca. 710 m² Grundstück
  • ca. 311 m² Wohn- u. Nutzfläche
  • Baujahr ca. 1970
  • Umbau-Sanierung: 1987

Energie/Heizung

  • Energiebedarfsausweis, Ölzentralheizung Endenergiebedarf 105,3 kWh/(m²*a), (D), Öl

Sonstiges

  • Terrasse, Loggia, Garten, Garage, überdachter Stellplatz

Objektbeschreibung

Bei diesem exklsuiven und stilvollen Wohnhaus handelt es sich um ein freistehendes Einfamilienhaus mit einem wunderschön-angelegten Garten und einer großen, sonnigen Terrasse.

Beim Betreten des Wohnhauses gelangt man zunächst in eine geräumige Diele mit Garderobenbereich. Von der Diele aus gelangt man rechts in ein Schlafzimmer, das bisher als Musikzimmer bzw. Hobbyraum genutzt wurde. Neben diesem Raum, auf der rechten Seite, befindet sich die helle Küche mit cremefarbenen Ober- und Unterschränken. Diese Küche ist ausgestattet mit einem Kühlschrank, einem Gefrierfach, einem Backofen, einer Spüle, einem Herd mit Cerankochfeld und Dunstabzugshaube, einem Geschirrspüler und einem Weinkühlschrank. Auf der linken Seite der Diele liegt das Gästezimmer, in welchem rosa-farbener Teppichboden verlegt wurde. Gegenüber des Gästezimmers befindet sich ein Hauswirtschaftsraum mit Duschmöglichkeit. Zudem befindet sich in diesem Raum der Waschmaschinen- und Trockneranschluss. Neben dem Hauswirtschaftsraum liegt das Gäste-WC mit weißer Sanitärkeramik. Die Boden- und Wandfliesen sind cremefarben. Im hinteren Bereich, am Ende des Flurs, befindet sich das helle und geräumige Wohn- und Esszimmer mit Zugang zur Küche. Die Küche ist einerseits vom Flur und andererseits vom Esszimmer aus begehbar. Im Wohnzimmer ist ein Kamin vorhanden, der für eine wohlige Atmosphäre in den Wintermonaten sorgt. Ein besonderes Highlight ist die vom Wohnzimmer aus begehbare, große und sonnige Terrasse mit direktem Blick in den wunderschönen Garten. Diese Wohlfühloase bietet ausreichend sonnige und auch schattige Sitz- und Liegemöglichkeiten, um dem stressigen Alltag den Rücken zu kehren.

Über eine Holztreppe gelangt man vom Erdgeschoss in das Obergeschoss. Große Fenster sorgen für einen lichtdurchfluteten Empfang auf dieser Etage. Im Flur ist Teppichboden verlegt worden. Auf der rechten Seite der Diele befinden sich zum einen ein Duschbad mit cremefarbenen Boden- und Wandfliesen und zum anderen ein Tageslichtbadezimmer. Die Sanitärkeramik des großen Badezimmers besteht aus einem WC, einem Waschbecken und einer Badewanne. Für die Sanitärkeramik wählten die Eigentümer einen karamellfarbenen Ton, wodurch das Badezimmer besonders edel wirkt. Neben dem Duschbad befindet sich eine geräumige Ankleide en suite. Durch diese attraktive Wohnlösung ist ein direkter Zugang von der Ankleide in das Tageslichtbadezimmer und in das Schlafzimmer vorhanden. Aufgrund des Fensters in der Ankleide wirkt dieser Raum besonders hell. Neben diesem baulichen Extra, der en suite Lösung, ist ein weiteres Plus das lichtdurchflutete Schlafzimmer mit großer Fensterfront und direktem Zugang zur Loggia mit Blick in den gepflegten Garten. Neben dem Schlafzimmer befindet sich ein Bibliothek-Zimmer. Von dort ist ein Zugang auf die großzügige Loggia ebenfalls möglich.

Im Kellergeschoss befinden sich der Tankraum der Ölheizung und der Heizungs- und Trockenraum. Des Weiteren befindet sich im Kellergeschoss ein Arbeitszimmer mit Fenster. Zudem gibt es zwei weitere Zimmer, die beispielsweise als Stauräume genutzt werden können. In den Kellerräumen sind hellgraue Bodenfliesen verlegt worden.

Lagebeschreibung

Dieses exklusive Wohnhaus befindet sich in Ketsch, einer Gemeinde im Rhein-Neckar-Kreis in Baden-Würrtemberg. Angrenzende Städte und Gemeinden sind Brühl im Norden, Schwetzingen im Osten und Hockenheim im Süden. In Richtung Westen befinden sich der Ketscher Altrhein und das Naturschutzgebiet Rheininsel. In kurzer Entfernung liegen die Autobahnen A6 und A61. In der Ortschaft Ketsch befinden sich eine Grundschule im Ortszentrum und eine Grund- und Werkrealschule im Ortsteil Neurott. Des Weiteren befindet sich zwischen Ketsch und Brühl die Marion-Dönhoff-Realschule. Zudem gibt es zwei kommunale, zwei katholische, einen evangelischen und einen freien Kindergarten. Für die Freizeitgestaltung ist für Erwachsene und Kinder einiges geboten. Beispielsweise liegt das Hallen- und Freibad am Westrand der Gemeinde. Ein Badestrand mit schönen Liegeflächen und einem großen Spielplatz komplettieren das Freizeiterleben. In der Nähe der Badanlage befindet sich ein Jugendtreff. Hier haben die Jugendlichen die Möglichkeit Billard, Tischfussball oder Dart zu spielen. Eine beliebte Einrichtung ist auch die Grillhütte, welche für Festivitäten im Innen- und Außenbereich genutzt werden kann.

Besichtigungstermine

Sie sind auf der Suche nach einem stilvollen Wohnhaus ? Sie suchen ein Anwesen mit Charme und Eleganz ? Dann sollten Sie die Gelegenheit nicht verpassen, sich von dieser besonderen Immobilie verzaubern zu lassen. Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen.

Aktuelle Immobilien

Mehr Immobilien anzeigen

Kontakt